Unterrichtsausfall am Donnerstag und Freitag

Aus der Pressemitteilung des Landkreises Emsland vom 10.02.2021:

Am Donnerstag, 11. Februar, und Freitag, 12. Februar, wird ebenfalls der Präsenzunterricht an den allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen ausfallen. Homeschooling im Szenario C bleibt von der Anordnung nach wie vor unberührt. Hintergrund für die Entscheidung ist, dass zwar die meisten Hauptstraßen inzwischen gut zu befahren sind, die Nebenstraßen, Bushaltestellenbereiche und auch Geh- und Radwege aber weitestgehend noch geräumt werden müssen. Auch der Öffentliche Personennahverkehr, der zum Teil die Schülerbeförderung durchführt, ist von den winterlichen Straßenverhältnissen betroffen und bleibt in einigen Bereichen eingestellt.

 Über den Schulausfall für Präsenzunterricht wird neben Radiodurchsagen auch im Internet unter www.emsland.de sowie über die App des Landkreises informiert.

Eine Notbetreuung ist auch für den Donnerstag und Freitag in der Michaelschule Tinnen eingerichtet.