Gruppensieger nach der 1. Runde

Am vergangenen Mittwoch spielten 4 Mädchen und 8 Jungen der Michaelschule die erste Runde des Altkreis-Fußballturniers in Teglingen. Die Tinner Mannschaft gewann alle drei Spiele und konnte sich somit für das Finale der Altkreismeisterschaft Mitte qualifizieren. Die Freude war entsprechend riesengroß!

Die Freude nach dem Gewinn der 1. Runde ist allen Beteiligten anzusehen!

Für das Finale, das in Haren, am Brookdeich, ausgetragen wird, wünschen wir unserer Mannschaft viel Erfolg!