Nikolausfeier in Tinnen

Am 6. Dezember besuchte uns der Nikolaus in Tinnen. Aufgrund der Corona-Pandemie versammelten sich die Kinder der Michaelschule gemeinsam mit ihren Lehrerinnen – ohne auswärtige Zuschauerinnen und Zuschauer – in der Kirche und trugen dort klassenweise Nikolausgedichte vor, die sie mit viel Fleiß eingeübt hatten. Auf die Tinner Jäger mussten wir in diesem Jahr leider verzichten. Begleitet wurde Nikolaus von drei hübschen Viertklässlerinnen-Engeln, die allen Mädchen und Jungen am Ende der Feier leckere Stutenkerle und reichlich gefüllte Tüten mit Süßigkeiten überreichten. Ein großes Dankeschön an alle, die zum Gelingen der Feier beigetragen haben!